Grumo_cover

 

Doris Althoff

Grumo, das kleine Grundschulmonster

Ein Hasen-Hörnchen-Hamster wird entdeckt!

122 Seiten, kartoniert

ISBN: 978-3-943304-53-4

Preis: 12,00 EUR

Interner Link in dieses FensterBuch bestellen

Marie und Jonas staunen nicht schlecht, als sie in der großen Pause ein merkwürdiges Wesen im Klassenzimmer entdecken: Das „gefährliche Grundschulmonster“, wie Grumo sich nennt, ist kein Hase, kein Eichhörnchen, kein Hamster – aber hat von allem etwas.

Grumo ist eigentlich unsichtbar, denn er besitzt einen geheimen Lebensrettungs-Tarn-Schal, und lebt seit Jahren unbemerkt von Kindern und Erwachsenen in der Grundschule. Doch wer unsichtbar ist, hat keine Freunde und das Leben kann dann ganz schön langweilig werden. So kommt ihm die Entdeckung ganz gelegen...

Das kleine „Grundschulmonster“ liebt Kinder und hat dabei ein ausgeprägtes Gefühl für diejenigen, die es nicht so gut haben im Leben. Dass Grumo bei seinen Versuchen, Gutes zu tun, von einem Fettnäpfchen in das nächste tritt, macht ihn umso liebenswerter.

.

Doris Althoff_portrait

Doris Althoff lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern, fünf Schafen, Hund und Katze in Werdohl über dem Burg­keller der ehemaligen Burg Pungelscheid. Als mehrfache Preisträgerin ist sie in vielen Anthologien unterschiedlich­ster

Genres vertreten.

Die freiberuflich tätige Kommunikationswirtin hat 2017 bei dem Literaturwettbewerb

„Weibergeschichten“ des Märkischen Kreises den 1. Preis gewonnen. „Grumo“ ist ihr erstes Kinderbuch.