»Seit seinem 29. Lebensjahr lebt Rafael Häusler mit üblen Kopfschmerzattacken«

Externer Link neues Fensterderwesten.de vom 18.11.14

Rafael Häusler

Rafael Haeusler
(Foto: Wolfgang Teipel)

 

Rafael Häusler, heute Fachinformatiker und Mediengestalter, wurde 1970 in Recklinghausen geboren. Dort machte er das Abitur und begann nach dem Zivildienst an der Ruhr-Universität Bochum ein Maschinenbaustudium. Doch seine chronische Erkrankung machte alle Zukunftspläne zunichte. Er verlor den Boden unter den Füßen und brauchte lange, um sich neue Perspektiven zu schaffen. Heute arbeitet er als Administrator bei einer Sozialen Einrichtung in Bochum.