Die vergessene Königin_cover

 

 

Danièlle Weiss

Die vergessene Königin

Leben in Transidentität – Ein Bericht

Vorwort von Eva Fels

150 Seiten, kartoniert

ISBN 978-3-943304-15-2

Preis: 12,80 EUR(D), 13,10 EUR(A)

Interner Link in dieses Fensterbestellen

 

Transgenderfrauen und -männer leben unter uns, am liebsten inkognito und mit perfektem "Passing". Welches Lebensgefühl haben sie – vor und nach dem Outing, der Hormontherapie und vielleicht sogar der Operation?

Danièlle Weiss schildert mit klaren und offenen Worten, was es bedeutet, transgender zu sein. Sie beleuchtet medizinische, kulturelle, psychologische und persönliche Aspekte rund um das "dritte Geschlecht".

"Manchmal bezeichne ich mich scherzhaft als ein Retorten-Prachtweib, ein künstlich geschaffenes Wesen, geboren im Niemandsland zwischen den beiden Polen der Geschlechter, ewig unterwegs zu der Frau in mir, wohl wissend, dass ich sie nie ganz erreichen werde."

*

Mit einem Startet downloadVorwort von Eva Fels (PDF)

*

Inhaltsverzeichnis

Vorwort – von Eva Fels …… 9
Ich denke, also spinn ich! …… 13
Wer bin ich und wenn ja, wie viele? …… 19
Der Ausbruch eines Vulkans …… 28
Auf Schiene gebracht …… 33
Der Nächste bitte! …… 37
Metamorphose …… 43
Zwei Seiten einer Münze …… 63
Die vergessene Königin …… 69
In der Mitte der Straße unterwegs …… 84
Papierkram …… 89
Androgynos …… 92
Zaubermittel Hormone …… 101
Die Angleichung meines Körpers …… 108
Ein heißes Rendezvous …… 118
La Vita e bella …… 122
Angekommen im Hier und Heute …… 133
Epilog …… 138
Dank …… 144
Literaturempfehlungen …… 145