In Kooperation mit

Aeternica_logo

 

zur Hompage

Externer Link neues FensterAeternica

Tanz des Lebens_cover

 

Hrsg. Michael Till-Lambrecht

Tanz des Lebens

Zwanzig phantastische Geschichten

 

228 Seiten, kartoniert

ISBN 978-3-943304-13-8

Preis: 14,80 EUR(D)

 

Interner Link in dieses FensterBuch bestellen

 

Zwanzig Geschichten - eine phantastischer als die andere. Obwohl sie unterschiedlicher kaum sein können, verbindet sie ein gemeinsames Thema: der geheimnisvolle, beeindruckende, außergewöhnliche Tanz des Lebens.

DER VERBOTENE TANZ
von Fabian Dombrowski
Es gibt Tänze, die sollte man nicht wagen – das weiß sie nun. Zu spät. Jetzt muss sie alles geben, beim Versuch zu retten, was noch zu retten ist.

SALTATIO VITAE ET MORTIS
von Olaf Lahayne


Leben und Tod - zwei weit entfernte Gegensätze und doch gleichzeitig so nah beieinander. Was geschieht, wenn jemand, dem es ausschließlich um das eigene Leben geht, den Takt angibt?

ONYËS WALD
von Nadine Boos


Die eine Gruppe steht auf Seiten des Waldes, während die andere diesen hasst. Doch auf beiden Seiten gibt es Elben, die mit dem Wald in besonderer Verbindung stehen. Die Konfrontation ist unausweichlich - nur deren Ausgang ungewiss.

TERPSICHORE
von Bernd Meyer
Eine unhörbare Melodie, ein geheimnisvoller Rhythmus, ein oft unerkannter Takt - das ist der Tanz des Lebens, dem vom ersten bis zum letzten Atemzug alles unterworfen ist.



DER KÖNIG MUSS TANZEN
von Bellatrix Minor


Sich ins Vergessen zu flüchten, ist ein zwar leichter, aber verhängnisvoller Weg. Gut, wenn es jemanden gibt, der nie aufgeben wird, dies zu verhindern.

SEELENFALKE
von Sunny Meury


Sie glaubte, ihn für immer verloren zu haben. Doch nun macht ihr die mysteriöse, alte Frau ein Angebot, das sie kaum ausschlagen kann.

ACHTUNDZWANZIG TAGE UND NÄCHTE
von Stefanie Saldsieder


Sie hat einen sehr guten Grund dafür, die Einsamkeit des Waldes zu suchen. Ihrem Schicksal kann sie jedoch selbst dort nicht entgehen.



 

DIE BERÜHRUNG DES LEBENS
von Janette Harms


So wie die Lebensgeister einst in diese Welt kamen, um ihren ewigen Tanz zu vollführen, so kommt unweigerlich auch der Moment, in dem sie zur nächsten weiterziehen.

NEBEL
von Sandra Wiegratz

Nur ganz allmählich lichtet sich der Nebel. Doch was er dabei offenlegt, bedeutet Anfang und Ende zugleich.

WINTERSONNWENDFEST
von Elvira Stecher


In der dunkelsten Nacht des Jahres erscheinen die uralten und tiefsten Mächte, auf dem Fest der Wiederkehr und des Lebens.

DAS RITUAL
von Susanna Montua


Auch wenn sie versucht, sich ihrem Schicksal zu entziehen, am Ende muss sie feststellen, dass doch alles anders ist, als es scheint.

BURGAS SEELE
von Claudia Romes


Was wäre, wenn die Seelen derer, die uns lieben, uns doch näher sind, als wir ahnen?

ISABELLE - TANZ DER VERBANNTEN
von Felicitas Brandt


Einst einte sie ihr Schicksal. Dann entzweite sie ihre Herkunft. Nun ist die Zeit der Entscheidung gekommen, in der sich zeigen wird, was die Zukunft bereithält.

KRIEGER GEGEN DEN ZWEIFEL
von Gernot Schatzdorfer


In der für ihn schwersten Zeit tritt er eine verzweifelte Reise an, um für sich und sein Volk ein letztes Mal alles zu wagen.

ELFENMODELLE
von Nina Sträter


Bewundert um seine Gabe, phantastische Welten schauen und große Kunst erschaffen zu können, erahnt kaum einer, was tatsächlich dazu führt.

HARFENTANZ

von Olga Baumfels


Die Welt um ihn herum versinkt in absoluter Dunkelheit. Doch im Augenblick tiefster Verzweiflung eröffnet sich ihm auf wundersame Weise eine vollkommen neue Welt.

DER TOD UND DIE TÄNZERIN
von Alessandra Reß


Zum Spiel des Lebens gehören beide Seiten, um sich gegenseitig ausgleichen. Was geschieht aber, wenn sich die eine weigert weiterzuspielen?



MIT EINEM SPRUNG INS ANDERE DASEIN
von Sigrid Gross


Ein Knall. Der Schuss trifft ihren Kopf. Doch anstatt zu sterben, wird sie in ein anderes Leben katapultiert.



 

TANZ DER GÖTTER
von Pamela Gelfert


Ein Kampf der Titanen - ein ewiges Hin und Her. Bis dieses Gleichgewicht eines Tages zerbricht.

DER UHRMACHER
von Tanja Shahidi


Der Umzug nach Prag. Eine zufällige Begegnung mit einem alten Mann. Unfreiwillig wird er in die Geheimnisse einer sehr besonderen Uhr eingeweiht.