Auch so kann man
Hühner halten:

Externer Link neues FensterHühnermobil

Hennengefluester

 

Astrid Pomaska

Hennengeflüster

Eine turbulente Story vom Land: Zwischen Dorfstammtisch und Tierschutz-Demo

144 Seiten, kartoniert

Preis: 12,80 EUR (D)

ISBN 978-3-935937-92-4

Interner Link in dieses Fensterbestellen

 

Irgendetwas läuft schief in diesem Dorf: Pedro der Hahn fürchtet sich vor seinen Hennen ... ein Baby im Kinderwagen entkommt nur knapp einem Anschlag ... der Maisbauer hat ein dunkles Geheimnis und Steffen hasst seinen Job als Hühnerbaron, – ganz besonders, als Sara, die Tierbefreierin in sein Leben tritt.

Astrid Pomaska erzählt eine kleine Geschichte vom Dorf, die humorvoll und spannend daherkommt, aber durchaus mit ernstem Unterton das Verhältnis des Menschen zu seinem Haustier „Huhn” thematisiert.

„Autorin gibt Tieren eine Stimme” 

Ein Artikel auf Externer Link neues Fensterder.westen.de zum Erscheinen des Romans!

„Der Roman zum Skandal"

schreibt Sonja Schumacher in ihrem Buch-Blog Externer Link neues FensterIndie-Buch-Blog

„... Die Abenteuer der Hühner sind eng verwoben mit dem Lieben und Leiden der menschlichen Dorfbewohner, das der Leser mit wachsender Spannung verfolgt ..."

„Ich hatte einen regelrechten Schreibanfall"

Die Autorin schreibt in ihrem Externer Link neues FensterBlog über die Entstehung von „Hennengeflüster"