Angelas Himmelsreise_Buchcover

Angelas Himmelreise

zum Buch

 

Das literarische Werk von Michael Hozzel umfasst  Romane, Märchenballaden, meditative Lyrik, mythologische und satirische Texte, Lieder und Essays.

 

Michael Hozzel

Michael Hozzel

Michael Hozzel wurde auf der Flucht aus Ostpreußen Ende 1944 in Cottbus geboren und wuchs mit seinen vier Geschwistern in einem Flüchtlingslager nahe der dänischen Grenze auf. Die elfjährige Gefangenschaft seines Vaters in Sibirien sowie die Rolle der Mutter als Alleinerziehende prägte die Kindheit entscheidend mit und weckte frühes Erkenntnisinteresse im Raum von Poesie, Musik und Philosophie.

Nach dem Studium der Philosophie, Ethnologie und Religionswissenschaften in Heidelberg, Frankfurt und Freiburg und der Promotion über eine kulturvergleichende Studie zum Schamanismus (1977) folgten Jahre der Tätigkeit als Privat-Sprachlehrer und Reisen in den Orient sowie nach Indien.

Mit dem Zweitstudium der Literaturwissenschaften (Germanistik und Anglistik) wurde der Einfluss den indischen Weisen Sri Aurobindo und die Begegnung mit dessen spirituellem Erbe immer stärker spürbar. Methoden systematischer Selbsterforschung begannen zunehmend die Musik und die bildschöpferische Dimension der Sprache zu inspirieren und schlugen sich nicht zuletzt gerade in den Prosa-Texten, der meditativen Lyrik, den Märchenballaden und mythologischen Texten von Michael Hozzel nieder.

Er lebt heute zusammen mit seinen beiden Kindern und Freunden in Heidelberg.

In unserem Verlag ist die Veröffentlichung seines literarischen Werkes geplant.

Bisher sind erschienen: